Neue Natürlichkeit: Haarfarben-Trends 2020

In diesem Jahr wird nicht nur in der Mode, sondern auch auf dem Kopf die neu Natürlichkeit gefeiert. Was genau bei den aktuellen Haarfarben-Trends 2020 damit gemeint ist? Colorationen für lange als auch kurze Mähnen kommen nicht mehr monoton einfarbig daher, sondern bündeln sich in nahstehenden Farbnuancen – ganz wie in der Natur.

Schließlich besteht keine Naturhaarfarbe aus nur einer Farbnuance. So wird zum Beispiel bei den Haarfarben-Trends für dieses Jahr aus schlichtem Brünett ein changierendes Karamell-Braun. Wunderschön!

Illuminage: So wird der Trend für deine Haare gefärbt

Ähnlich wie bei der Balayage-Technik werden vereinzelt Highlights in die Haare von den Längen bis in die Spitzen eingefärbt. Dabei wird der Oberkopf nur leicht bis gar nicht aufgehellt, aber dafür das Gesicht sanft mit blonden Hingucker-Akzenten umrahmt.

Das könnte auch interessant sein